Global menu

Our global pages

Close

Legal 500: Die Anwaltskanzlei Eversheds Sutherland bestätigte ihren ersten Platz im Arbeitsrecht, die slowakische Niederlassung erlangte zwei neue Ratings

  • Czech Republic
  • Slovakia

    11-04-2019

    Die Anwaltskanzlei Eversheds Sutherland Dvořák Hager bestätigte in der neuesten Bewertung der renommierten Rating-Agentur Legal 500 ihre sehr starke Stellung im Arbeitsrecht. Ihre Prager Niederlassung erlangte in diesem Bereich die höchstmögliche Bewertung und erneut wurde auch das Team in Bratislava empfohlen. Eine individuelle Auszeichnung in diesem Bereich erhielt genauso wie letztes Jahr der Partner der Kanzlei Tomáš Procházka.

    Sowohl das Team in Prag als auch in Bratislava erlangten die Auszeichnung im Handels- und Gesellschaftsrecht und in M&A. Die tschechische Kanzlei wird zudem wiederholt in den Bereichen Prozessführung und Immobilienrecht empfohlen, die slowakische im Bereich Energie.

    Die Mandanten würdigten die Arbeit der Anwaltskanzlei, die bis Februar 2019 auf dem tschechischen und slowakischen Markt unter der Marke Dvořák Hager & Partners tätig war, wie folgt:

    Eversheds Sutherland Dvořák Hager 'not only handles the issues which are directly raised, but also points out potential issues the client might not be aware of and offers tailored guidance'. [Eversheds Sutherland Dvořák Hager “erledigen nicht nur die unmittelbar angesprochenen Themen, sondern verweisen auch auf mögliche Themen, die dem Klienten vielleicht gar nicht bewusst waren, und bieten maßgeschneiderte Beratung“]

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < Go back

    Print Friendly and PDF
    Register to receive regular updates via email.