Global menu

Our global pages

Close

Eversheds Sutherland berät Hörmann Industries beim vollständigen Erwerb der Hörmann Automotive Gustavsburg von MAN Truck & Bus

  • Germany

    14-07-2017

    Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland berät die börsennotierte Hörmann Industries Unternehmensgruppe beim beabsichtigten vollständigen Erwerb der Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH.

    Die Hörmann Automotive GmbH, eine hundertprozentige Tochter der Hörmann Industries GmbH, und die MAN Truck & Bus AG haben dazu eine Vereinbarung zur vollständigen Entflechtung der gemeinsamen Gesellschafterbeziehung für die Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH unterzeichnet. Das bisherige Gemeinschaftsunternehmen der MAN Truck & Bus AG und der Hörmann Automotive GmbH ist auf die Herstellung von Chassis, Karosserie-, und Anbauteilen für die Nutzfahrzeug- und Automobilindustrie spezialisiert. Am Standort Gustavsburg beschäftigt das Unternehmen mehr als 900 Mitarbeiter und erwirtschaftet rund 180 Millionen Euro Umsatz.

    Mit positiver kartellrechtlicher Genehmigung werden die 40-prozentigen Anteile der MAN Truck & Bus AG an der Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH und sämtliche Produktionsanlagen vollständig übernommen. Die Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH soll nach dem Erwerb durch Hörmann Industries ihr Kundenportfolio kontinuierlich ausbauen. Dabei baut das Unternehmen auf die langjährige Zusammenarbeit mit der MAN Truck & Bus AG auf und wird diese auch zukünftig beliefern. Beide Unternehmen schließen dafür einen Rahmenliefervertrag ab.

    Für Hörmann Industries war ein Team aus den Eversheds Sutherland-Büros in München und Wien tätig: Dr. Matthias Heisse (Partner), Wolfgang Troidl (Senior Associate, beide Corporate/M&A), Dr. Arndt Scheffler (Counsel, Kartellrecht), Philipp Turnwald (Counsel), Sebastian Woschech (Senior Associate, beide Real Estate, alle München) sowie Aurelius Freytag (Partner, Kartellrecht, Wien).

    Auf Seiten der MAN haben federführend beraten: Dr. Martin Gstaltmeyr (General Counsel, MAN Truck & Bus AG) und Arnd Kammerhoff (Real Estate, MAN SE).

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < Go back

    Print Friendly and PDF
    Register to receive regular updates via email.