Global menu

Our global pages

Close

„Deutschlands beste Anwälte“: 13 Anwälte von Eversheds Sutherland von Handelsblatt und Best Lawyers ausgezeichnet

  • Germany

    25-06-2018

    13 Anwälte von Eversheds Sutherland sind in diesem Jahr von dem US-Fachverlag Best Lawyers zu den renommiertesten Rechtsanwälten in ihren jeweiligen Rechtsgebieten gewählt worden. Mit sechs Anwälten, die erstmalig in die Bestenliste aufgenommen wurden, hat die Kanzlei ihr Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt.

    Die exklusiv für das Handelsblatt ermittelte Empfehlungsliste basiert auf einer umfangreichen Peer-to-Peer-Umfrage unter Juristen, die Bewertungen über die fachlichen Fähigkeiten ihrer Kollegen abgeben und damit die hohe Reputation der in der Bestenliste genannten Anwälte bestätigen.

    Insgesamt kommen die Eversheds Sutherland-Anwälte aus den Büros in Düsseldorf, Hamburg und München auf 15 Nennungen in zehn Rechtsgebieten. Besonders hervorzuheben sind die mehrfachen namentlichen Empfehlungen in den Bereichen Immobilienwirtschaftsrecht sowie M&A. Weitere Empfehlungen hat die Kanzlei in den Bereichen Arbeitsrecht, Baurecht, IT-Recht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Outsourcing, Private Equity und Prozessführung.

    Folgende Anwälte werden als führende Experten von Handelsblatt / Best Lawyers namentlich empfohlenen:

    Frank Achilles – Arbeitsrecht, München
    Martin Bechtold – Kartellrecht, München und Brüssel
    Dr. Frederik Foitzik – Prozessführung, München
    Dr. Stefanie Fuerst – Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg
    Annette Griesbach – Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg
    Dr. Johannes Grooterhorst – Immobilienwirtschaftsrecht, Düsseldorf
    Dr. Matthias Heisse – M&A und Private Equity, München
    Dr. Steffen Jung – Baurecht, München
    Dr. Rolf Kowanz – Arbeitsrecht, Hamburg
    Christof Lamberts – M&A, München
    Dr. Christian Mense – Gesellschaftsrecht, München
    Dr. Christophe Samson – M&A, München
    Dr. Lutz Schreiber – IT-Recht und Outsourcing, Hamburg

    Dr. Matthias Heisse, Managing Partner Deutschland, kommentiert:

    „Die Auszeichnung von Best Lawyers ist eine großartige Anerkennung der herausragenden Leistung und Expertise unserer Anwälte. Sie ist zudem eine Bestätigung unseres stetigen Wachstumskurses über Praxisgruppen und Standorte in Deutschland hinweg. Das Ergebnis ist für uns Motivation und Ansporn, diesen Kurs konsequent weiterzuverfolgen.“

    Best Lawyers ist eine der ältesten und angesehensten US-amerikanischen Bewertungspublikationen für Anwälte und veröffentlicht seit mehr als 30 Jahren Empfehlungslisten von Rechtsberatern in mittlerweile 75 Ländern. In Deutschland ermittelt der US-Verlag die Bestenliste in Kooperation mit dem Handelsblatt seit nunmehr zehn Jahren. Die aktuelle Ausgabe des Best-Lawyers-Rankings wird im Juli im Handelsblatt veröffentlicht.

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < Go back

    Print Friendly and PDF
    Register to receive regular updates via email.